Royal Superfans, New Living & The Apparently Kid

Wer krank Zuhause liegt, ist nicht in der Lage, groß Texte zu verfassen, hat dafür aber Zeit, sich wahllos durchs Internet zu klicken – zumindest, bis die Kopfschmerzen wieder anfangen. Meine erlesene „Klicktipp“-Auswahl am heutigen Dienstag: Das sprachgewandte „Apparently Kid“ Noah Ritter hat einen Freizeitpark besucht und das ist irgendwie lustig. Die-Hard-Royal-Fans warten auf das zweite Kind von Kate und laden damit zum Fremdschämen ein. Bei jetzt.de wird das Konzept des „Funktionalen Wohnens“ vorgestellt, d.h. WGs, wo die Räume nach Funktionen und nicht den Mitbewohnern entsprechend aufgeteilt sind und ich möchte nur noch mit dem Kopf schütteln.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?