Not only a filler between the plays

Dank Superbowl wurden gestern Nacht wieder alle zu Football-Fans. Ich habe lieber geschlafen und heute Morgen festgestellt, dass die Poe huldigenden Ravens gewonnen haben, Destiny’s Child wie gewohnt knapp bekleidet aufgetreten sind und es einen halbstündigen Stromausfall gab. Mich interessierten im Nachhinein eigentlich nur die extrem teuren Werbespots. Nachdem ich mich ein bisschen durch die Videos geklickt habe, muss ich allerdings sagen, dass die CBS Promo im Voraus das beste Commercial für mich war. Finch von „Person of Interest“ als Quaterback? Eine lustige Vorstellung.

https://www.youtube.com/watch?v=4Czml1_ssH0

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?