I wanted to dedicate this award to Cory

Schauspielerin Lea Michele hat sich bei den diesjährigen Teen Choice Awards das erste Mal nach dem Tod von Cory Monteith in der Öffentlichkeit gezeigt. Sie gewann den Award in der Kategorie „TV Actress: Comedy“ und wendete sich bei der Annahme des Preises an ihre Fans, um für die Unterstützung in der letzten Zeit zu danken. Die Rede über ihren verstorbenen Freund wirkt zwar einstudiert, traurig ist es natürlich dennoch.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/QQIkiByO3V4?t=80
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?