Tune of the week: Seahaven – Love to Burn

Diese Woche war meine bisher arbeitsreicheste. Auf dem Nachhauseweg sollte mich ruhige, entspannte Musik den Stress vergessen lassen. Mit der neuen Platte von Seahaven, „Reverie Lagoon“, klappte dies erstaunlich gut. Die Band ist mittlerweile beim Folk/Indie (?) angelangt, was mir persönlich nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wirklich sehr zusagt. „Love to Burn“ zündete aber bereits, als ich mir das Album zum ersten Mal konzentriert anhörte – deswegen ist es mein „Tune of the week“.

Tja, da tippte ich munter diesen Text und mir fällt jetzt erst beim erfolglosen Songeinbetten auf, dass ich diesen Track gar nicht posten kann – die Platte ist ja offiziell noch gar nicht draußen (VÖ 25.3., ich höre die Promo). Daher als Vorgeschmack nun „Silhouette“ und später wird dann „Love to burn“ nachgereicht.

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/123358976″ params=“auto_play=false&hide_related=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=HI8rh-339Ak

Teilen:

2 Kommentare

  1. ms
    11. März 2014 / 19:33

    Alles klar, entspannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?