Tune of the week: Deichkind – Bück dich hoch

Ich bin eigentlich kein Deichkind Fan. So gar nicht. Aber man muss den Hamburgern lassen, dass sie Stimmung machen und Leute animieren können. Ohne Alkohol und mit viel Show. So (wieder) gesehen beim gestrigen ersten Tag des Lollapalooza Festivals auf dem Tempelhofer Feld, wo viele lieber auf das nächste Bier verzichteten als zwei Stunden in der Toilettenschlange anzustehen. Mehr will ich euch auch eigentlich noch gar nicht erzählen, denn gleich geht’s schon wieder weiter mit Brand New und ein ausführlicher Bericht folgt dann am Montag. Euch allen einen entspannten Sonntag!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=0KEgHhEQK54
Teilen:

3 Kommentare

  1. 13. September 2015 / 20:41

    Neeeeeeeeeeeeeeeeid!!!! Ich wär da auch soooo sooo gern dabei gewesen!!!! So ein cooles Line Up! Hab mit na Freundin noch am Gewinnspiel von Zalando und Douglas mitgemacht aber sollte iwie nicht sein. Ich bin im Gegensatz zu dir ganz großer Deichkind Fan und hab sie auch schon 5 mal auf Konzerten und Festivals gesehen und die Show wird einfach von mal zu mal geiler! Was die damals in Karlsruhe aufgefahren haben war einfach überragend und ist stimmungstechnisch kaum zu überbieten!

    • 14. September 2015 / 11:43

      Ich hatte Pressepass und hab für meinen Freund ein Ticket gewonnen, also hier hatte ich wirklich Glück :) und ich kann Deichkind auch nun etwas mehr abgewinnen :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?