I smell food in the air, it’s Chinese food, my favorite

Meine Mission, euch neben total guter Musik auch absolut schlechte Musik zu zeigen, führe ich heute weiter. Wir hatten hier bereits „Friday“ von Rebecca Black, „It’s Thanksgiving“ von Nicole Westbrook und Double Take mit „Hot Problems„. Heute kommt dazu: Alison Gold (natürlich ein weiteres Teenie-Mädchen). Ihr Song heißt „Chinese Food“ und ist so bescheuert, dass er in den letzten Tag durchhaus Netzbekanntheit erlangte. Produzent Patrice Wilson zeichnete sich bisher auch für den Black-Nachfolger Song „Happy“ und Miss Westbrooks Lied verantwortlich. Er scheint es auf den schnellen Viral-Erfolg abgesehen zu haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=wWLhrHVySgA

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?