Tune of the week: Adel Tawil – Lieder

Dem Radio geschuldet heute zur Abwechslung mal ein „Tune of the week“, den ich selbst überhaupt gar nicht leiden kann: Der Umzug von Bonn nach Berlin brachte lange Stunden auf der Autobahn mit sich und da ich mein iPhone Verbindungskabel schlauerweise jedes Mal hinten im Umzugswagen hatte, mussten wir uns mit dem Radio als musikalische Untermalung zufrieden geben. Es ist ja sowieso schon der (nervige) Fall, dass gewisse Stationen ständig die gleichen Lieder spielen. Noch auffälliger wird es aber dann, wenn man die verschiedensten Bundesländer passiert und somit einen Hit gleich mehrmals in kürzester Zeit hören darf. So passiert mit Adel Tawils „Lieder“. Überhaupt nicht mein Fall der Song, aber nun steckt er in meinem Kopf fest…

http://www.youtube.com/watch?v=kiMG_JV2gbo

Teilen:

2 Kommentare

  1. 5. Januar 2014 / 23:06

    Das geht mir bei dem Lied ähnlich. Die Adel Tawil-Musik mag ich überhaupt nicht, aber mit dem Lied wird man so bombardiert, dass man es irgendwann nicht mehr aus dem Kopf bekommt und sogar noch mitsingt :D

    • 5. Januar 2014 / 23:11

      da ich so selten Radio höre, kannte ich das Lied bisher nicht einmal :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?