Farbenfroher Foodporn: @taramilktea (Instagram-Liebling #4)

Copyright: @taramilktea

Copyright: @taramilktea Instagram

Wenn Instagram von einem Moment auf den nächsten nicht mehr existieren würde, müssten vermutlich einige um ihr Einkommen fürchten. Denn während viele Deutsche noch immer wenig Sensibilität für #sponsored Postings haben („Da wurde ja nur das Produkt zur Verfügung gestellt, oder?“), sind internationale Instagramer ein großes Stück weiter und leben das perfekte Leben eben wegen jener vielen bezahlten Beiträge. Mir soll es recht sein, halte ich mich schließlich von den großen Namen weitgehend fern und folge lieber Leuten, die ich kenne. Nur ganz selten kann mich ein Instagramer so begeistern, dass er sich längerfristig in meinem Feed befindet. @taramilktea ist so ein Account. Die Australierin zeigt Food, Outfits, Reisen – also das, was jeder hochlädt. Weil sie das Ganze aber mit sehr viel Farbe, Freude und Aufwand inszeniert, ragt @taramilktea raus aus dem Einheitsbrei.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?