Beauty is grace and confidence. I’ve learned to accept and appreciate what nature gave me.

Lindsay Lohan ist ja schon so eine kleine Skandalnudel. Das süße „Ein Zwilling kommt selten allein“-Mädchen ist längst erwachsen geworden und anstatt wie früher wegen ihrer Filme von sich reden zu lassen schreibt die Presse mittlerweile nur noch  über Partyeskapaden und Playboy-Shootings. Als „LiLo“ Sympathisant war ich deswegen ganz froh, dass man endlich mal gute Neuigkeiten von der Dame hörte: Eine Gastrolle bei Glee und das Ende ihrer Bewährungszeit wegen Alkohol und Drogen am Steuern sorgten für positive Schlagzeilen. Könnte alles so schön sein, aber schnell wurde neues Futter in den Skandaltopf geworfen: Ein sogenanntes Facemorph-Video, was Lindsays äußerliche Veränderung von Geburt bis jetzt zeigt. Während zu den ersten Jahren ihrer Karriere hauptsächlich vorteilhafte Red Carpet Fotos verwendet werden, sind die letzten Fotos nicht gerade schmeichelhaft. So einfach bekommt man negative Publicity.

Kursierend im Internet also gerade: Lindsay Lohan Facemorph-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=_0Mi5Q-ExZ8

Oben genanntes Zitat übrigens von Miss Lohan selbst. Irgendwie lässt sich die Aussage nicht ganz damit kombinieren, dass sie sich seit Jahren die Lippen aufspritzen lässt…

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?