Tune of the week: Blacklisted – When People Grow, People Go

Eigentlich geht’s mir gerade ziemlich gut, ich erlebe viel und fühle mich wohl in Berlin. Leider flatterte diese Woche eine Abmahnung für einen alten Blog(bild)beitrag rein und das hat mich das hier alles nochmal überdenken lassen. Kurz überlegte ich sogar, alles hinzuschmeißen. Irgendwie weiß ich aber doch, dass ich mich an diese Form des Outputs zu sehr gewöhnt habe. Trotzdem ist es vermutlich die Erklärung, wieso es nun heute doch eher ein paar härtere Klänge gibt und nicht die ganze schöne Musik, die mir in den letzten Wochen empfohlen  wurde. Die neue Blacklisted ist einfach ein Brett, was sich bestens zum abreagieren eignet, und der Titeltrack des aktuellen Albums sagt mir bisher am meisten zu.

[bandcamp width=100% height=120 album=2306206217 size=large bgcol=333333 linkcol=0f91ff tracklist=false artwork=small track=2257477980]

Teilen:

3 Kommentare

  1. t.
    15. Februar 2015 / 18:51

    Wieso, weshalb,warum?:O

    • 15. Februar 2015 / 19:16

      Hab 2013 ein Mashup (Paparazzi Bild in Albumcover) veröffentlicht, wo mich jetzt die Bildagentur für abmahnt… teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?