Fuck my life

umzug…denke ich mir seit gestern, denn mir wurden während des Umzugs, aus dem eigenen Hausflur aus der eigenen Tasche (!!), Portmonee und Handy geklaut. Da ich in der neuen Wohnung noch kein Internet habe, bin ich also gerade nicht nur mittellos, sondern auch absolut gar nicht erreichbar. Weil Mastercard & Co. weg sind, fällt auch der New York Urlaub nächste Woche ins Wasser. Ohne Moos nix los. Man kann sich vorstellen, wie meine Laune ist. Muss ich noch extra darauf hinweisen, dass der Blog bis Internetstart erstmal lahmgelegt ist? Vermutlich nicht. Etwaige „es wird alles wieder besser, Ines“ -Wünsche nehme ich gerne an.

Teilen:

9 Kommentare

  1. Julia
    17. Mai 2015 / 20:21

    Oh Shit, du Arme! :(
    Ich schätze, alle “es wird alles wieder besser, Ines” -Wünsche werden dir zu den Ohren rauskommen. Fuck Pisser! Fühl dich umarmt und wenn du bei irgendwas Hilfe brauchst, sag Bescheid. <3

  2. 17. Mai 2015 / 23:49

    Oh no, dass ist ja wirklich ganz großer kackmist. Was für eine Frechheit. Häng doch mal ganz provokant einen Zettel in den Flur, dass Du einfach nur gerne deine Karten wieder haben würdest? Vielleicht zeigt der Dieb ja ein bisschen Reue.

    Ich hoffe wirklich, dass Du doch noch irgendwie nach NYC kannst. Drück Dir die Daumen <3

  3. 18. Mai 2015 / 6:55

    Es wird alles wieder besser, Ines! Aber wie scheiße ist das denn? Lass dir die neue Wohnung dadurch nicht vermiesen

  4. 18. Mai 2015 / 8:47

    Ach du ***! Wie dreist!
    Mehr weiß ich dazu gar nicht zu sagen. Ich wünsche dir einfach, dass sich das irgendwie noch regelt.

  5. 18. Mai 2015 / 19:07

    Das ist richtig richtig miese Kacke. Da hast du in mehrfacher Hinsicht ganz viel Unglück abbekommen. Du fühlst dich ohne Unterlagen, ohne Internet und ohne eigentlich geplanten Urlaub bestimmt ziemlich mittellos, verzweifelt und bist sicher total sauer. :( Hoffentlich kommt jetzt nicht noch mehr Unheil auf dich zu. Da hast du erstmal ne Menge zu knabbern.

  6. 19. Mai 2015 / 14:42

    Oh man, was für eine Scheiße. Drück dir die Daumen, dass alles wieder gut wird.
    Und wenn man irgendwie helfen kann, lass es mich wissen. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?