Morgen Wird Gestern

Das Leben ist kompliziert genug. Morgen wird Gestern dreht sich um alles, was es leichter und lebenswerter macht. Der Ratgeber–Blog trägt dazu bei, dass möglichst wenig Zeit für Alltagstrott oder Internetrecherchen draufgeht – mit kulinarischen, kulturellen und musikalischen Anregungen sowie Tipps für die perfekte Reiseplanung.

Posts by this author:

Roadtrip durch Westkanada: Teil 1 – Route und Reiseplanung

Bei den meisten Deutschen weckt Kanada mit Leichtigkeit das Fernweh. Unendliche Weiten, unberührte Natur und die berühmte nordamerikanische Gelassenheit lassen das Reiseziel überaus begehrlich wirken.…

Teilen:

Tune of the week: Kings of Convenience – Know-How (Michelberger Music Festival)

Vor zwei Monaten kaufte ich mir ohne groß zu überlegen, ein Wochenendticket für ein ganz besonderes Festival in Berlin: Ein Non-Profit Kollaborationsevent organisiert vom Michelberger…

Teilen:

Twitter-Vergnügen Pt. II: Lustige Tweets

Während gefühlt alle Journalisten nur noch das Netz und insbesondere Twitter anschauen, um eine „generelle Meinung“ feststellen zu können (DWDL hat dazu eine ganz gute…

Teilen:

Tune of the week: The Subways – Alright

Hättet ihr gedacht, dass ich mal ein großer The Subways Fan war und immer in der ersten Reihe stehen wollte?

Teilen:

Tune of the week: The Low Anthem – Boeing 737

Oh no, ich habe den Tune of the week vergessen! Zumindest in der deutschen Zeitzone, in der kanadischen (AB) ist natürlich noch sowas von Sonntag. Wir…

Teilen:

Tune of the week: Imany feat. Filatov & Karas – Don’t Be So Shy

Na, wer hat jetzt einen coolen kanadischen SingerSongwriter erwartet, zu dem wir bei Sonnenuntergang melancholisch durch die Rocky Mountains gefahren sind? Tut mir leid euch…

Teilen:

Tune of the week: Columbus – Raindrop

Respekt an alle, die bei einem Vollzeitjob noch Zeit zum Bloggen finden. Ich merke momentan, wie ich da echt an meine Grenzen stoße. Nach der…

Teilen:

Tune of the week: Britney Spears feat. G-Eazy – Make Me

Auch wenn ich mich schon lange nicht mehr als Fan bezeichnen würde, ist mir nicht egal, was Britney Spears macht. Ich drücke die Daumen, wenn…

Teilen:

Tune of the week: Dead Swans – Ivy Archway

Diese Woche stand ganz im Zeichen des Hardcore Punk. Zum einen veröffentlichte ich endlich meine umstrittene Kolumne, zum anderen sah ich nach langer Zeit mal…

Teilen:

Doppelmoral in der Hardcore-Szene

Bewegt man sich öfters in der Hardcore-Szene, wird deutlich, wie Anspruch und Wirklichkeit auseinanderklaffen.

Teilen:

Tune of the week: Caspian – Fire Made Flesh

Für das alljährliche Stageload-Teamtreffen ging es dieses Mal nach Wittmund an die Nordsee. Dank Pavillion im Garten, Flunkyball und Katerfrühstück rief der Kurzurlaub in Ostfriesland ziemlich starkes…

Teilen:

Etwas suchen?