Morgen Wird Gestern

Das Leben ist kompliziert genug. Morgen wird Gestern dreht sich um alles, was es leichter und lebenswerter macht. Der Ratgeber–Blog trägt dazu bei, dass möglichst wenig Zeit für Alltagstrott oder Internetrecherchen draufgeht – mit kulinarischen, kulturellen und musikalischen Anregungen sowie Tipps für die perfekte Reiseplanung.

Posts by this author:

Free Pussy Riot

Pussy Riot. Eine russische Band, die normalerweise wohl niemals bekannt geworden wäre, dank ihrer Kirchendemonstration und darauffolgenden Haftstrafe aber weltweite Aufmerksamkeit erlangte. Die Medien sind…

Teilen:

Tune of the week: DÚNÉ – Dry Lips

Gestern wurde mein Geburtstag nachgefeiert (bzw. Abschied – dazu bald mehr) und es war ein wundervoller Abend. Es ist wohl ungeschriebenes Gesetz, dass zu irgendeinem…

Teilen:

Grunge is back (?)

Vor ein paar Tagen titelte ASOS, dass „Grunge zurück ist„. Auch H&M macht auf einmal einen auf „grungig-rockige“ Wintermode. Dabei ist „Grunge“ zunächst einmal eine…

Teilen:

Ei love Rosa

Als ich das erste Mal an einem Plakat für die Mädchenvariante der Überraschungseier vorbeigefahren bin, hätte ich nicht gedacht, dass die (halb-) neue Süßigkeit so…

Teilen:

Odd Future Wolf Gang Kill Them All

Normalerweise kann ich eigentlich recht gut einschätzen, wie viele Besucher bei einem Konzert zu erwarten sind und wie schnell es ausverkauft ist … bei Odd…

Teilen:

Don’t get hydrated

Zurück vom AREA4. Es war so unfassbar heiß und ja, darüber meckern dieser Tage alle, aber wenn man in einem Zelt haust und sich in…

Teilen:

Tune of the week: The Wombats – Moving to New York

Dieses Wochenende bin ich auf dem Area4 Festival in Lüdinghausen. Die Bands reizen mich zwar nur begrenzt – eigentlich alle schon mal gesehen – ,…

Teilen:

Without the rain, there would be no rainbow

Wir Deutschen meckern viel zu oft. Besonders gerne über das Wetter. Der Regen ist (gerade in Kombination mit Gewitter) prinzipiell sehr unbeliebt. Dabei verursachen die…

Teilen:

The world was silent when we died

Review: Chimamanda Ngozi Adichie – Half of a Yellow Sun Die Neueste Geschichte Afrikas ist so blutig und brutal, dass jeder Vergleich unangebracht wäre. Ehemalige…

Teilen:

I’ll tell you what I want, what I really, really want

Es war klar, dass die diesjährigen Olympischen Spiele in irgendeiner Weise spektakulär abschließen. Und dennoch: Viele britische Topstars (z. B. One Direction) standen auf der…

Teilen:

Tune of the week: Triggerfinger – I Follow Rivers

Letztens besuchte ich eine gute Freundin und sie zeigte mir ihre vor kurzem gekaufte Maxi-CD (!) von Triggerfinger. Eher selten, dass so etwas vorkommt, bei…

Teilen:

Etwas suchen?